Università degli Studi dell’Insubria entscheidet sich für Ex Libris Alma zur Effizienzsteigerung und Verbesserung der Studierendenangebote

quote

Wir haben erkannt, dass die Einführung einer einzigen, integrierten Lösung unerlässlich ist, damit wir alle Bibliotheksressourcen der Universität verwalten können. Als ein langjähriger Nutzer des integrierten Bibliothekssystems Ex Libris Aleph, von Primo® zur Einrichtung eines einzigen Zugangspunktes zu elektronischen Druck- und Volltextressourcen und des SFX-Link-Resolvers sind wir zuversichtlich, dass die Alma-Plattform unsere Anforderungen jetzt und auch in Zukunft erfüllen wird. Alma wird alle Anwendungen ersetzen, die wir derzeit für die Verwaltung unserer verschiedenen Informationsressourcen einsetzen, und wird das umfassende Management von Auswahl, Erwerb, Sortierung, Katalogisierung und Verteilung unabhängig von Format und Standort der Ressourcen ermöglichen. Unsere Mitarbeiter freuen sich besonders darauf, sich in den italienischen und globalen Alma-Communitys zu engagieren und zu lernen, wie man von den fortschrittlichen Funktionen in Alma profitieren kann.