ExLibris



Print

Bibliotheksautomation


Verwalten Sie Ihre Printmedien mit Aleph oder Alephino
 
Moderne Bibliotheken benötigen eine Infrastruktur, die es ihnen ermöglicht, kontinuierliche Dienstleistungen in einem sich ständig entwickelnden Umfeld anzubieten. Ex Libris bietet hierfür zwei bewährte integrierte Bibliothekssysteme (ILS) – Aleph und Alephino. Diese stellen die notwendige Informationsstruktur zur Verwaltung der gedruckten Sammlungen von Bibliotheken bereit und gewährleisten so, dass Wissenschafts-, Forschungs- und Nationalbibliotheken ihren Mitarbeitern und Kunden die Lösungen präsentieren können, die für deren ständig wachsende Bedürfnisse angemessen sind.
 
20 Jahre Erfahrung und weltweiter Einsatz der Produkte ermöglichen es Ex Libris, die ILS-Lösungen so zu konzipieren, dass sie  den Bedürfnissen von Bibliotheken aller Art und jeder Größe entsprechen – von kleineren Bibliotheken mit begrenzten Ressourcen bis hin zu den größten Bibliotheken und Konsortien, in denen sich Millionen von Dokumenten finden und zahlreiche Transaktionen durchgeführt werden.


Lieferung ausgezeichneter Dienstleistungen für verbesserte Benutzererfahrungen


Ausgezeichnete Dienstleistungen für größere Benutzerzufriedenheit

  • Umfangreiche Optionen für die eigenständige Materialbeschaffung und Verwaltung von Benutzerkonten
  • Mehrsprachige Möglichkeiten zum Suchen und Entdecken
  • Universallösung für die Suche und Bereitstellung verschiedenster Materialien durch eingebaute Integration mit Primo möglich
  • Bibliotheksdienste in andere Benutzerumgebungen, wie zum Beispiel Portale von Institutionen und Universitäten sowie virtuelle Lernsysteme, integrierbar


Operative Effizienz verbessern und Kosten reduzieren


Verbesserte operative Effizienz bei gleichzeitiger Kostenreduzierung

  • Effizienzsteigerung des Personals durch leicht anzupassende Workflows und Prozesse auf der Grundlage von branchenspezifischen Best-Practice-Beispielen
  • Automatisierung von Routinevorgängen mit daraus resultierender Kapazitätssteigerung des Bibliothekspersonals
  • Ausnutzung umfangreicher Anzeigemöglichkeiten, um auf Daten basierende Entscheidungen zu treffen, welche die Verwaltung der

 

Produkte dieser Lösung

Case Studies


Testimonials


RSS